Die spinnen doch!

Die spinnen doch!

Nach dem Fest mit dem Lichterbaum und dem guten Essen auf dem Tisch haben sie irgendwie den Rappel gekriegt ( = einen leichten Knall gehabt). Das Leih-Herrchen war mir ja schon immer ein bisschen komisch, mit all den Jogging Übungen, aber, dass sie auch noch so drauf ist...wir sind wieder einmal ganz lange spazieren und das nicht nur geradeaus. Es ging z.T. ganz schön nach oben. Und danach war nicht Ausruhen angesagt, denkste! Sie haben in den Kasten mit den Bildern geguckt, wo manchmal andere Hunde bellen.
Und da hat doch einer etwas vorgehampelt und Leih-Herrchen und Leih-Frauchen haben nachgehampelt. Sie nennen es Sport mit dem eigenen Körpergewicht. Und geschwitzt und gestöhnt haben die... meine Güte! Aber in solchen Situationen lasse ich mich dann nicht mehr stressen. Hab dem Ding meine schöne Rute gezeigt und geträumt... von Leckerli, den Cocker Ladies und von der kleinen Sally, der Cleo, der Maxi und meinem Pudel-Kumpel. Und dann wollten sie, dass ich... aber das ist eine andere Geschichte!
Euer King Aron