Geheimtreffen

Geheimtreffen

Ich sags Euch - gestern war wieder ein Tag! Etwas war im Busch. Hektisches Treiben. Wieder Hin-und Her-Laufen. Aus der Türe raus und wieder hinein und wieder hinaus. Völlig verwirrt die Gute. Und dann habe ich es gemerkt. Wir wollten verreisen. Und was für eine Reise. Ewiges Autofahren. Nur kurze Stops, um mein Geschäft zu erledigen und dann das... das hätte ich nie gedacht. Leih-Frauchen war so hektisch... wir sind zu Frauchen gefahren 🙂 Das war toll. Habe alle meine lieben Fellnasen wieder gesehen. Leih-Frauchen und Frauchen wollten unbedingt etwas zusammen besprechen. Lisa und ich mussten sogar in einen anderen Raum. Dann sind die beiden ins Bad gegangen und ich durfte nicht mal zuhören.
Ich weiss nicht was die beiden da besprochen haben. Aber komisch war das schon. Und dann gingen sie zusammen in dieses Zimmer, wo die Doodelchen drin sind. Da durfte ich auch nicht rein. Nur die Pudelweiber und Felllosen Damen durften in diesen Raum. Ab und zu hört man ein leises Quicken. Ich wollte da auch so gerne rein. Das hat mich so sehr aufgeregt... Mensch.. Ich bin der King! Euer King Aron 😉